Der Dämmstoff auf pflanzlicher Basis leistungsstark und langlebig

Der Dämmstoff auf pflanzlicher Basis leistungsstark und langlebig


Biofib'Estrich : Bodennivellierung

Biofib'Estrich

Biofib'Estrich :
Bodennivellierung

Das Dämmgranulat Biofib’-Estrich wird zu 100% aus feinen pflanzlichen Partikeln hergestellt, die bei der Zerfaserung von Hanf und Flachs anfallen. Es wird ohne Bindemittel gepresst. Biofib’-Estrich ist besonders als Trockenestrich bei Sanierungen von schadhaften oder unebenen Böden zu empfehlen. Die Verarbeitung ist einfach, schnell, benötigt kein Wasser und ist vollkommen staubfrei.

Biofib'Estrich  Label Bauen mit Hanf    Keine Emission von VOC (Flüchtigen organischen Verbindungen)


Die Stärken

  • Einfache Nivellierung (keine Fugen, kein Zuschneiden, kein Abfall)
  • Einfache und schnelle Verarbeitung (keine Trocknungszeit)
  • Möglichkeit der Einbettung von Stromleitungsrinnen und (Ab-) Wasserleitungen
  • Sauberkeit der Baustelle (Trockenverteilung)

Präsentation

100% pflanzlichen Partikeln

Das dämmende Granulat "Biofib'Estrich" ist für de Umwelt nicht schädlich und total recyclebar (z.B. Kompost). Es ist ausschlieβlich aus pflanzlichem zusammengepreβtem Stoff (Hanf- und Flachsmaschen) zusammengesetzt, ohne Bindemittel oder chemischen Konservierungsstoff.

Biofib'Estrich  Biofib'Estrich  Biofib'Estrich 

Anwendungen

Vorbereitung des Trägers

Zur Vermeidung jedes Risikos aufsteigender Feuchtigkeit, rollen Sie eine Polyethylenfolie (mindestens 200 μm dick) über den gesamten Fußboden aus. Die Folienbahnen müssen sich über mindestens 20 cm überlagern. Eventuelle Löcher und Risse im Träger müssen geschlossen werden, damit dort kein Granulat entweichen kann. Die Kunststofffolie sorgt für eine gute Abdichtung. Nicht für feuchte Räume (Bad usw.) geeignet.

Verarbeitung des Biofib’-Estrichs

Nach dem Ausbau der Türen wird mit dem Verarbeiten des Trockenestrichs begonnen, und zwar immer gegenüber dem Eingang des jeweiligen Raumes.

  • Die Säcke ausschütten und anschließend Material mit Rechen grob verteilen.
  • Bei der Ausbreitung des Biofib’-Estrichs werden 3 Richtlatten verwendet: 2 Leitbretter und 1 Ziehbrett.
  • Die Leitbretter werden parallel zueinander auf zwei Granulatbetten gelegt. Die Höhe dieser „Sohlen“ entspricht der fertigen Höhe des Trockenestrichs. Ihr Zwischenabstand entspricht der Länge des Ziehbretts.
  • Biofib’-Estrich wird nach dem Einbringen nicht gestampft. Nachdem er mehr oder weniger 50 cm gezogen wurde, werden die Ränder mit dem Reibebrett begradigt. Dabei wird überschüssiges Granulat entfernt bzw. an den Stellen, wo es fehlt, hinzugefügt.
  • Die Dicke des Estrichs muss mehr als 2 cm betragen und sollte 15 cm im Durchschnitt nicht überschreiten (stellenweise bis 20 cm). An den Stellen, an denen der Estrich über 10 cm dick werden muss, sollten zwei Schichten nach einander angelegt werden.

Abschluss

  • Nach dem Anlegen des Trockenestrichs verlegen Sie die Lastenverteilungsplatten (OSB oder CTBH), wobei Sie bitte einen Abstand von 1 cm von den umgebenden Wänden einhalten.
  • Anschließend können Sie den Bodenbelag Ihrer Wahl verlegen.

Technische Datenblätter

Durchmesser 6 mm
Länge 10 - 25 mm
Oberflächen Siedlung Situationen 1 - 2 %
Dichte Pass 700 +/-50 kg/m³
Wärmeleitfähigkeit (nur auf Produkt) λ 0,060
Wasserdampfdiffusions widerstandszahl 1 - 2 µ

Keine CO2-Emissionen, frei von Giftgasen, feuchtigkeitsabsorbierend und –regulierend, geruchlos, elektrostatisch und elektrisch neutral, frei von gesundheitsschädlichem Fasernstaub.


Kontaktformular Biofib

Pour toute demande technique ou commerciale, n'hésitez pas à contacter nos commerciaux par téléphone ou via ce formulaire de contact (votre message sera directement transmis au commercial de votre département) :

Name :

Email :

Département

Activité :

Nachricht :

Vielen Dank, dass Sie den Code kopieren

NGGV


0811 246 342 Preis für ein Ortsgespräch von einem Festnetz (nur Frankreich)
Du lundi au vendredi, 8h30/12h & 14h/17h.
Prix d'un appel local depuis un poste fixe

Simulateur de quantités

Estimez facilement la quantité de produits Biofib' nécessaires à la réalisation de vos travaux. Remplissez les 4 champs au fur et à mesure qu'ils apparaissent, et modifiez-les pour réactualiser le chiffrage :

Exemple : je souhaite connaître le nombre de paquets nécessaires pour isoler 100m² de parois avec des panneaux de Biofib'Trio de 145mm d'épaisseur

1


Produit



Biofib'Isolation - Le Fief Chapitre - 85400 Sainte Gemme la Plaine
Tél. : 02 51 30 98 38 • Fax : 02 51 30 98 37 • •