Der Dämmstoff auf pflanzlicher Basis leistungsstark und langlebig

Der Dämmstoff auf pflanzlicher Basis leistungsstark und langlebig


Biofib'Dämmung : Der Dämmstoff auf pflanzlicher Basis leistungsstark und langlebig





Dämmstoffe auf pflanzlicher Basis

Dämmstoffe auf pflanzlicher Basis

Die Verbesserung der Dämmungsleistungen von Wohngebäuden, ob von Neubauten oder sanierten Gebäuden, ist ein wesentlicher Schritt zur Herabsetzung der Treibhausgasemissionen. Neben den Aspekten Energieeinsparung und Wohnkomfort sollte die Umweltfreundlichkeit reflexartig in Betracht gezogen werden, wenn es um die Wärmedämmung seines Wohnraums geht.

Der Schutz unseres Planeten drückt sich tatsächlich in zwei wichtigen Herausforderungen aus: Der Kampf gegen die Klimaerwärmung, aber auch die Senkung des Verbrauchs "fossiler" Ressourcen (Öl, Gas, Mineralien,...).

Weitere Informationen







Die Senkung des Heizungsenergieverbrauchs durch bessere Wärmedämmung ist somit ein erster ökologischer Schritt. Die Wahl eines leistungsfähigen und natürlichen Dämmstoffs (biologischen Ursprungs) auf der Grundlage von Hanffaser ist eine weitere konkrete Antwort auf die ökologischen Herausforderungen.

Dieser Herausforderung haben wir uns mit der „ökologischen“ Biofib’- Dämmstoffproduktpalette gestellt! Durch die Beherrschung der gesamten Produktionskette, vom Hanfanbau über die Zerfaserung und Bindung bis zur Verpackung und Lieferung zur Baustelle, kann Cavac Biomatériaux wegen der technischen Leistungen seiner Produkte und seiner ökologischen Vorreiterrolle wahrlich als einzigartig betrachtet werden:

Weitere Informationen











Der Dämmstoff auf pflanzlicher Basis leistungsstark und langlebig






Documentation

Biofb'Katalog

Katalog 5.5 Mo (PDF)

Biofb'Hanf

Technische Datenblätter Biofib'Hanf 3 Mo (PDF)

Biofb'Watte

Technische Datenblätter Biofib'Watte 3 Mo (PDF)






Contact

Kaufmännische, technische oder allgemeine Anwendung ? Kontaktieren Sie uns :

KONTAKT







Biofib'Isolation - Le Fief Chapitre - 85400 Sainte Gemme la Plaine
Tél. : 02 51 30 98 38 • Fax : 02 51 30 98 37 • •